iGrow

iGrow hilft seinen Nutzern, die individuellen Herausforderungen in ihrem privaten und beruflichen Alltag durch gezielte Bildung und sofortige Umsetzung zu lösen.

Datenschutz

DATENSCHUTZ

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im automatisierten Verfahren, soweit diese Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung dieses Vertrages erforderlich sind (Bestandsdaten), gemäß § 5 Abs. 1 TDDSG (Deutsches Recht). Ferner erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Nutzungs- und Abrechnungsdaten gemäß § 6 Abs. 1 TDDSG. 

Soweit Sie mit uns einen Nutzungsvertrag (www.igrow.academy/nutzungsbedingungen) über kostenpflichtige iGrow Missionen abschließen, werden Sie im Verlauf des Bestellvorganges im Falle der Zahlung per Kreditkarte an unseren Kooperationspartner für die Zahlungsabwicklung weiter geleitet.

Dies bedeutet im Einzelnen:

Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben sind:
Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse.

Diese benötigen wir, um Ihnen einen Zugang zu den iGrow Produkten wie iGrow und den Zugriff auf iGrow Missionen zu gewähren.

Damit können Sie die kostenlosen Basis-Missionen von iGrow nutzen.

Wenn Sie eine kostenpflichtige iGrow Mission nicht per PayPal, Sofortüberweisung, EPS oder Lastschrift, sonder mit Ihrer Kreditkarte kaufen möchten, wird Sie unser Kooperationspartner darüber hinaus für die Zahlungsabwicklung zur Angabe Ihrer Zahlungsdaten (Rechnungsadresse, Bankverbindung, Kreditkartendaten) auffordern und diese Daten bei sich speichern.

Dazu gelten die Datenschutzbestimmungen unseres Kooperationspartners.

Bei Ihrem ersten Kauf einer iGrow Mission wird eine Transaktions-Identifikationsnummer (Transaktions-ID) generiert. Diese wird sowohl von uns als auch von unserem Kooperationspartner für die Zahlungsabwicklung gespeichert, um zu vermeiden, dass Sie bei einer weiteren Bestellung alle o. g. Daten erneut eingeben müssen.

Eine Speicherung Ihrer Zahlungsdaten durch uns erfolgt ausdrücklich nicht.

Wie kommen die Daten zu uns? 
Nur indem Sie uns diese Daten freiwillig geben. Wir fragen sie in jedem Fall bei Ihnen an.

Wofür brauchen wir diese Daten? 
Wir benötigen Ihre persönlichen Daten und Ihre Angabe zum Zahlungsweg, um Ihre Bestellung von iGrow Missionen durchzuführen und Ihnen die Nutzung von iGrow und/oder anderen iGrow Produkten sowie den von Ihnen ausgewählten iGrow Missionen zu ermöglichen. Ihre persönlichen Daten speichern wir, damit Sie diese nicht bei jeder Bestellung neu eingeben müssen. Dies schafft Komfort, spart Ihnen Zeit und schützt Sie besser vor Tippfehlern. Die Datenspeicherung ist auch notwendig, damit Sie einen exklusiven persönlichen Zugriff auf die Bestellabwicklung erhalten und Ihre individuellen Benutzereinstellungen festlegen können. Ihr individueller Schlüssel zu diesen Informationen ist Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Wir speichern Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu dem jeweiligen Zweck, für den Sie diese freigegeben haben.

Wie Sie selbst die Sicherheit erhöhen können?
Die sicherste Software ist wertlos, wenn Passwörter offen aufbewahrt werden oder leicht zu erraten sind. Bitte beachten Sie zur Sicherheit Ihrer eigenen Daten die Eigenschaften eines guten Passwortes:
•Ein gutes Passwort unterscheidet sich vom Login, enthält eingestreute Ziffern bzw. unerwartete Groß- und Kleinschreibungen oder Silbendrehungen.
•Es vermeidet typische Vor- und Nachnamen und Allerweltsbegriffe und verwendet stattdessen Dialektbegriffe, Kombinationen aus Abkürzungen, eigene Wortschöpfungen oder ungewöhnliche Bezeichnungen aus Ihrem Lieblingsroman.
•Es ist so einprägsam, dass man es nicht notieren muss und es leicht einzugeben ist.
Sehr wichtig: Übermitteln Sie persönliche Passwörter, wichtige personenbezogene Daten oder Änderungen wichtiger personenbezogener Daten nicht per E-Mail, sondern nehmen Sie diese Änderungen direkt in unserer Registrierung vor.

Wie speichern wir persönliche Daten und verwenden diese?
Ihre Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert, zu der nur ein autorisierter Personenkreis Zugriff hat. Allgemeine, nicht kritische Daten und Einstellungen speichern wir in einem Cookie, falls Sie dieses erlauben. Cookies sind kleine, ungefährliche Textdateien, die ausschließlich auf Ihrem PC, Tablet und/oder Smartphone gespeichert werden und die Sie jederzeit prüfen und löschen können. Cookies können keine Manipulationen an Ihrem PC, Tablet und/oder Smartphone erzeugen, wie Computerviren oder Ausspionierprogramme. Ein Cookie ermöglicht Komfortfunktionen (z. B. müssen Sie sich nicht immer wieder einloggen). Natürlich können Sie auch ohne Cookie-Speicherung iGrow Produkte und iGrow Missionen bestellen und nutzen. Bitte beachten Sie: Ihr Passwort wird verschlüsselt gespeichert. Kein Mitarbeiter von iGrow kann dieses lesen. Kein Mitarbeiter von iGrow ist berechtigt, von Ihnen telefonisch oder schriftlich Ihr Passwort abzufragen. Nennen Sie daher nie Ihr Passwort, falls Ihnen derartige Anfragen zugehen!

Wir speichern persönliche Daten nur mit Ihrer Zustimmung!
Wir speichern nur die persönlichen Daten, die Sie in der Registrierung angeben und so jederzeit überprüfen können. Wir versichern Ihnen: Es finden keine Verknüpfungen mit Datenquellen Dritter statt, um ein sogenanntes Profiling durchzuführen. Es findet ebenso keine Speicherung Ihres persönlich identifizierbaren Nutzungsverhaltens statt (Tracing).
Ihre persönlichen Daten verwenden nur iGrow und die mit iGrow verbundenen oder im Auftrag von iGrow handelnden Unternehmen. Wenn Sie bei der Registrierung der Zusendung von Informationen zugestimmt haben, informieren wir Sie regelmäßig mittels eines Mediums unserer Wahl (z. B. per E-Mail, per elektronischem Newsletter oder postalisch) über Produktverbesserungen und Neuigkeiten bei iGrow, den iGrow Produkten und den iGrow Missionen. Der Zugriff innerhalb von iGrow, ihren verbundenen oder in ihrem Auftrag handelnden Unternehmen ist nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis möglich und nur auf die Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig sind. Nur für Abrechnungszwecke werden Nutzungsdaten über die Inanspruchnahme verschiedener Teledienste zusammengeführt. Interne Datenschutzbeauftragte wachen über die Gesetzeskonformität. 

Ihre Rechte:
Sie können die Verbindung mit iGrow jederzeit abbrechen. iGrow gibt Ihnen jederzeit, unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die bei iGrow zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch elektronisch. Die gespeicherten personenbezogenen Daten sind identisch mit den Daten, die Sie unter "Meine Daten" in Ihrer Registrierung nachsehen, ändern, ausdrucken und auf Ihrem PC, Ihrem Tablet und/oder Smartphone speichern können.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung über die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ausgenommen von Ihrem Widerruf bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Änderung oder Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.